Knoblauchcreme Suppe für 4 Personen
Die Herkunft dieses Gerichts ist Österreich.

 Die Zutaten:
8 Esslöffel Butter, 4 Esslöffel Mehl, 0,5 l Milch, 0,5 l Wasser, Zehe Knoblauch, 2 Würfel Suppenwürfel.

 Die Vorbereitungen:
Am Besten richten Sie sich einfach alles in kleinen Schälchen her, damit der Kochvorgang etwas beschleunigt wird und Sie sich vollkommen auf das eigentliche Kochen konzentrieren können.

 Die Zubereitung:
Geben Sie die Butter in einen Kochtopf der ca. 1.5 Liter Fassungsvermögen hat und bringen Sie sie zum Schmelzen. Anschließend mischen Sie unter ständigen Umrühren das Mehl hinzu. Lassen Sie es nun ein wenig anrösten! (Achtung!!!! Kann sehr leicht anbrennen)
Haben sie nun die Farbe erreicht so schütten Sie nun das Wasser und die Milch dazu und rühren Sie einmal kurz um. Sollten Klümpchen entstanden sein, dann rühren sie mit einem Schneebesen weiter bis sie weg sind. Jetzt pressen Sie die Knoblauchzehen ein und reiben Sie den Suppenwürfel dazu. Nun sind Sie schon fast fertig, Sie sollten sie nur noch ein wenig auf mittlerer Hitze kochen lassen, damit sie ein wenig dicker wird.


Ich wüsche Ihnen ein gutes Gelingen und guten Appetit


Wenn Sie schon in den Genuß dieses Rezeptes gekommen sind, haben Sie die Möglichkeit,
hier eine Bewertung abzugeben (1-sehr lecker .... 6-hat mir überhaupt nicht geschmeckt):


Die bisherige Note für das Rezept beträgt 1,07 (bei 14 Bewertungen).

Die Zubereitung dauert rund 20 Minuten, der Schwierigkeitsgrad der Zubereitung ist 2 (1-einfach, 6-sehr kompliziert).

Setzen Sie ein IE-Bookmark, zurück zur Übersicht oder dieses Rezept für   anzeigen.

Validiertes HTML 4.01

Validiertes CSS
Drucken Sie sich dieses Rezept aus Speichern Sie dieses Rezept als PDF Schicken Sie Christoph Petrak eine Nachricht Verschicken Sie das Rezept per eMail