Dänischer Nudelsalat für 4 Personen
Die Herkunft dieses Gerichts ist Deutschland.

 Die Zutaten:
4 Eier (hartgekocht), 1 Dose Thunfisch (im eig. Saft), 5 Gewürzgurken, 3 Tomaten, 150 gr Nudeln, 1 Zwiebel, 1 Becher Joghurt, 4 Esslöffel Sahne, 1 Teelöffel Senf, 2 Esslöffel Ketchup.

 Die Vorbereitungen:
Eier hartkochen, Nudeln abkochen, Thunfisch abtropfen + zerpflücken, Gewürzgurken + Zwiebel würfeln, Tomaten achteln, gek. Eier in Würfel schneiden.

 Die Zubereitung:
Die abgekochten Nudeln mit allen Zutaten mischen.

Aus Salz, Pfeffer, Zucker, Joghurt, Sahne, Senf und Ketchup Dressing erstellen und über die Nudeln geben und gut vermengen, wer will kann auch Schnittlauch + Petersilie zufügen.


Wenn Sie schon in den Genuß dieses Rezeptes gekommen sind, haben Sie die Möglichkeit,
hier eine Bewertung abzugeben (1-sehr lecker .... 6-hat mir überhaupt nicht geschmeckt):


Die bisherige Note für das Rezept beträgt 1,15 (bei 20 Bewertungen).

Die Zubereitung dauert rund 15 Minuten, der Schwierigkeitsgrad der Zubereitung ist 1 (1-einfach, 6-sehr kompliziert).

Setzen Sie ein IE-Bookmark, zurück zur Übersicht oder dieses Rezept für   anzeigen.

Validiertes HTML 4.01

Validiertes CSS
Drucken Sie sich dieses Rezept aus Speichern Sie dieses Rezept als PDF Schicken Sie Maria eine Nachricht Verschicken Sie das Rezept per eMail