Ungarisches Kaninchengulasch für 4 Personen
Die Herkunft dieses Gerichts ist Deutschland.

 Die Zutaten:
1 Kaninchen, 75 gr Schmalz, 4 Zwiebeln, 2 Esslöffel Tomatenmark, 500 gr Kartoffeln, 2 Paprika, 400 gr Sauerkraut, Salz, Kümmel, edelsüßer Paprika, Knoblauch.

 Die Zubereitung:
-Kaninchen entbeinen und anbraten
-Zwiebeln ,Tomatenmark und Knoblauch anschwitzen
-Fleisch dazu
-mit Kümmel, Salz, Pfeffer würzen
-Wasser auffüllen zum Garen
-kleingeschnittene Kartoffeln, geschnittenen Paprika und Sauerkraut dazu
-Nachwürzen


Wenn Sie schon in den Genuß dieses Rezeptes gekommen sind, haben Sie die Möglichkeit,
hier eine Bewertung abzugeben (1-sehr lecker .... 6-hat mir überhaupt nicht geschmeckt):


Die bisherige Note für das Rezept beträgt 1,71 (bei 7 Bewertungen).

Die Zubereitung dauert rund 90 Minuten, der Schwierigkeitsgrad der Zubereitung ist 1 (1-einfach, 6-sehr kompliziert).

Setzen Sie ein IE-Bookmark, zurück zur Übersicht oder dieses Rezept für   anzeigen.

Validiertes HTML 4.01

Validiertes CSS
Drucken Sie sich dieses Rezept aus Speichern Sie dieses Rezept als PDF Schicken Sie  eine Nachricht Verschicken Sie das Rezept per eMail