Eissplittertorte für 4 Personen
Die Herkunft dieses Gerichts ist Deutschland.

 Die Zutaten:
1 l Sahne, 2 Beutel Sahnesteif, 2 Beutel Vanillinzucker, 100 gr Schokoladenraspel - dunkel, 300 gr Haselnusskrokant, 100 gr Baiser.

 Die Vorbereitungen:
Baiser in einen Gefrierbeutel legen und dann mit der Kuchenrolle zerkleinern - in Brösel -.

 Die Zubereitung:
Sahne, Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen; anschliessend das Krokant unterheben. Dann die Schokoladenraspel mit dem zerkleinerten Baiser ebenfalls vorsichtig unterheben.
In eine mit Alufolie ausgelegte - 26 cm - Springform füllen und gefrieren.
Je nach Lust und Laune noch 200 gr. geschlagene Sahne zum Verzieren (Spritzbeutel) und evtl. noch Schokoraspel über die Tuffs streuen.


Wenn Sie schon in den Genuß dieses Rezeptes gekommen sind, haben Sie die Möglichkeit,
hier eine Bewertung abzugeben (1-sehr lecker .... 6-hat mir überhaupt nicht geschmeckt):


Die bisherige Note für das Rezept beträgt 1,43 (bei 60 Bewertungen).

Die Zubereitung dauert rund 50 Minuten, der Schwierigkeitsgrad der Zubereitung ist 2 (1-einfach, 6-sehr kompliziert).

Setzen Sie ein IE-Bookmark, zurück zur Übersicht oder dieses Rezept für   anzeigen.

Validiertes HTML 4.01

Validiertes CSS
Drucken Sie sich dieses Rezept aus Speichern Sie dieses Rezept als PDF Schicken Sie Elfie M. eine Nachricht Verschicken Sie das Rezept per eMail